"Zu uns kommen täglich Alleinerziehende, Geringverdiener, Menschen mit unterbrochenen Erwerbskarrieren und aufgrund der zunehmenden Altersarmut auch immer mehr Rentnerinnen und Rentner."
Inga-Karina Ackermann
Vorsitzende des Arbeitslosenverband Deutschland - Landesverband Brandenburg e.V.

Unsere Arbeit

Die Einrichtungen sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ALV Brandenburg, die hier abgebildet sind, stehen stellvertretend für die vielfältige gemeinnützige Arbeit aller Kolleginnen und Kollegen in den ALV-Einrichtungen.
Die Strausberger Tafel versorgte im ersten Halbjahr 2016 durchschnittlich 656 Haushalte im Monat regelmäßig mit Lebensmitteln. Die Besucher der Tafel werden vom Team des Arbeitslosenservice Strausberg wertschätzend „Tafel-Kunden“ genannt.
Die Tafel des Arbeitslosenservice Herzberg ist eine von 59 regionalen Tafelausgabestellen des ALV Brandenburg. Zum Tafel-Team gehören fünf ehrenamtliche und eine hauptamtliche Mitarbeiterin: Margitta Pieper, Simone Gezorreck, Hannelore  Seidel, Birgitt Fritzsche, Maria Wirfel und Anett Garn (von links nach rechts).
Simone Hahn ist als Schuldner- und Insolvenzberaterin im Mehrgenerationenhaus "Ilse" in Großraschen, eine von 10 Beratungsstellen des ALV im Land Brandenburg, tätig. Mit über 20 Jahren Erfahrung beim ALV hat sie schon vielen ver- und überschuldeten Menschen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz helfen können.
Die ehrenamtliche Projektleiterin beim Arbeitslosenservice Herzberg, Olga Möllendorf, hat die Kleiderkammer fest und ihre Kollegin Elena Luspenko freundschaftlich im Griff. Sie spricht vier Sprachen. Davon profitieren vor allem die Asylsuchenden, die aus dem nahe gelegenen Herzberger Flüchtlingsheim zu Besuch kommen.
Nicole Genenncher ist eine von 163 Aktiven im Bundesfreiwilligendienst beim ALV Brandenburg. Sie kennt und schätzt die Stammkunden der Textilbörse im Mehrgenerationenhaus „Ilse“ in Großräschen. Besonders dienstags, da ist in Großräschen Markttag, nutzen viele Besucher aus dem Umland die Angebote des ALV.
Fatima Moualla (links) aus Syrien engagiert sich beim ALV in Herzberg ehrenamtlich: Sie hilft ihrem jungen Landsmann Seban Assma (rechts) bei den Hausaufgaben und dolmetscht für Menschen mit Fluchgeschichte. Ihre Arbeit ist eine wichtige Stütze für die Einrichtung und deren Leiterin Dittgard Hapich (Mitte).
Zwei Mal wöchentlich treffen sich Migrantinnen und Mirganten aus Afghanistan (Foto), Tschetschenien und dem Tschad zum Deutsch-Kurs – organisiert und durchgeführt von 4 ehrenamtlichen Helfern im Mehrgenerationenhaus „Ilse“ in Großräschen. Neben der Sprache lernen die jungen Afghanen auch die Gestik der Jugendkultur.
Während die Eltern im Erdgeschoß Deutsch lernen, spielen die Kinder ein Stockwerk höher. Sie gehen in Großräschen zur Schule. Idris (rechts), ein aufgeweckter Tschetschene, hat gerade die dritte Klasse übersprungen und dolmetscht inzwischen souverän für seine Eltern.
Ehrenamt und Stammkundschaft auf Augenhöhe in der Sozialen Schreibstube beim ALV in Herzberg: Ungefähr 6.700 rein ehrenamtliche Stunden werden durchschnittlich im Monat insgesamt in allen Einrichtungen des ALV Brandenburg geleistet.
Eine Schuldenberatung erfordert Sachverstand und Einfühlungsvermögen – besonders bei sehr jungen Ratsuchenden. Cornelia Götze ist eine von 12 erfahrenen Schuldner- und Insolvenz-Beraterinnen bzw. -Beratern des ALV Brandenburg und aktiv beim Arbeitslosenservice Strausberg.
Ungefähr 40 Seniorinnen und Senioren treffen sich jeden Dienstag um 14 Uhr zum Rommé-Spielen im Mehrgenerationenhaus „Stube“ in Brandenburg an der Havel.
Kinder und Jugend-Freizeitbetreuung in der Brandenburger „Stube“: Hier gibt es ein Computer-Kabinett, eine Holz- und Metallwerkstatt, ein Generationenkochstudio und vieles mehr.
Leberkäse mit Sauerkraut gibt es heute zum Mittag anlässlich der Bayerischen Woche im Offenen Treff des MGH „Ilse“ in Großräschen. Die gelernte Köchin Marlies Lindner ist eine von insgesamt 200 ehrenamtlich Aktiven beim ALV Brandenburg.
Mit seinem „Strike-X Air“ checkt Michael Goßmann fachmännisch defekte Computer. Dieses sehr spezielle Angebot der „Ilse“ in Großräschen hat sich rumgesprochen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Der ehrenamtlich tätige Rentner hält auch die PCs des ALV im Süden Brandenburgs am Laufen.
Offene Kinder und Jugendarbeit in Herzberg: Nicht immer sind die Lieblingsspielzeuge der Kinder auch beliebt bei Eltern und Pädagogen. Für die richtige Balance aus Spiel, Spaß und Wissensvermittlung sorgt Jean Kube (rechts) – hier mit den Kindern Victoria, Conny und Ulrike-Emma.
Für ihre Tochter hat das Paar aus Syrien gerade ein Kinderfahrrad in der Möbelbörse in Großräschen erstanden.
Die Fahrzeuge der Strausberger Tafel legen rund 4.500 Kilometer im Monat zurück, um  Lebensmittelspenden abzuholen. Ehrenamtler Uwe Nickel ist ein versierter Fahrer und gilt beim Team des Arbeitslosenservice Strausberg als besonders zuverlässig.
Während die Lebensmittel vom Tafel-Team in Strausberg abgeladen, sortiert und portioniert werden, treffen sich im Eingangsbereich die ersten Tafel-Kunden zum Skat-Spiel. Kurz vor Öffnung um 14 Uhr wird die Reihenfolge der Kunden für die Ausgabe gelost.
Syrische Familie bei der Tafel-Ausgabe im Mehrgenerationenhaus „Zehdenicker Bienenstock“: Hier geht es gelassen und fast schon familiär zu. Heike Freitag (links) kennt inzwischen die Befindlichkeiten der muslimischen Kundschaft und geht gezielt darauf ein.
„Menschen mit Demenz treffen sich“ beim ALV in Zehdenick: Sie kommen jeden Freitag  unter der Leitung von Demenzfachkraft Monika Semle zusammen und singen am liebste gemeinsam Volkslieder zu der Gitarrenbegleitung von Ehrenamtler Manfred Liers.
Besuchen Sie uns auf Facebook.

Unser Profil

Wir sind seit 1990 im Land Brandenburg eine gemeinnützige Interessenvertretung der von Erwerbslosigkeit betroffenen oder bedrohten Personen sowie von Menschen in anderen sozial-benachteiligten Situationen einschließlich von Kindern und Jugendlichen. Der ALV Brandenburg bietet eine Ehrenamtsplattform, in der Freiwillige sozial benachteiligten Menschen unkompliziert helfen können. In Teamwork zwischen Haupt- und Ehrenamt schaffen wir vielseitige Projekte.
Wir sind:
  • eine Mitgliederorganisation im Land Brandenburg mit ca. 1.000 Mitgliedern
  • ein aktiver Arbeitsmarktakteur mit eigenen landesweiten, lokalen Strukturen
  • ein Interessenvertreter der Erwerbslosen
Wir sind im Land Brandenburg aktiv mit:
30 Arbeitslosenservice-Einrichtungen
4Mehrgenerationenhäusern
16Ortsvereinen
5Kreisverbänden
Wir bieten allen sozial benachteiligten Bürgerinnen und Bürgern:
10Schulder- und Insolvenzberatungsstellen
34Bürgerinformationsstellen
14Tafeln mit 59 regionalen Tafelausgabestellen
9Wäremstuben und Suppenküchen
8Möbelbörsen
31Kleiderkammern, Textil- und Schneiderstuben
5Werkstätten (Fahrrad / Kreativ / Holz u.a.)
19offene Begegnungsstätten und Cafeteria
4Sorgentelefon-Angebote
16Selbsthilfegruppen
200ausschließlich ehrenamtliche Helfer
163Aktive im Bundesfreiwilligendienst

Unsere Angebote

BISZ
Bürgerinformations- & Servicezentren
  • Beratung für Alleinerziehende
  • Bürgerberatung
  • Bürgerinformation und Schreibbüro
  • Fairplaylotsen
  • Freiwilligenagentur
  • Integrations- und Migrationsberatung
  • Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz
  • Pflegeberatung
  • Schuldner- und Insolvenzberatung
  • Rentenberatung
  • Vermietungs- und Veranstaltungsservice
GEN
Generationsübergreifende Angebote
  • Babytreff
  • Computerkurse für Jedermann
  • Diverse Sport- und Freizeitangebote
  • Ferienlager und Ferienfreizeitgestaltung
  • Generationskochstudio
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Kinderbetreuung in Rand- und Notfallzeiten
  • Kinder- und Jugendbetreuung nach der Schule
  • Kreativzirkel
  • Lernhelfer / Nachhilfe und Hausaufgabenhilfe
  • Niedrigschwellige Betreuungsangebote für Menschen mit Demenz
  • Offener Treff mit Cafeteria und Veranstaltungsservice
  • Sinnes- und Erlebnisgarten
  • Seniorenbegleitdienst, Seniorenbetreuung
SOWI
Sozialwirtschaftliche Hilfen
  • Computerwerkstätten
  • Fahrradwerkstätten
  • Ferienlager
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Möbelbörsen
  • Nähstuben
  • Tafeln
  • Textilbörsen
  • Wärmestuben / Mittagstisch

Unsere Standorte

Wir betreiben derzeit 34 Einrichtungen in Brandenburg mit zahlreichen Möglichkeiten zur Hilfe und Unterstützung von Erwerbslosen und anderen sozial Benachteiligten sowie deren Familien.

Das detaillierte Leistungsangebot finden Sie hier.

An diesen Brandenburger Standorten sind wir aktiv:

Machen Sie mit & unterstützen Sie uns!

Werden Sie bei uns:
  • Mitglied im jeweiligen Orts- oder Kreisverband des ALV Brandenburg in Ihrer Nähe
  • Fördermitglied und helfen "passiv" mit einer regelmäßigen finanziellen Zuwendung.

Sie können die Mitgliedschaft beim ALV Brandenburg beantragen, indem Sie einfach unser Online-Formular benutzen oder uns eine E-Mail (info@alv-brandenburg.de) schreiben.

Engagieren Sie sich als:
  • ehrenamtlich Aktiver direkt in einer unserer Einrichtungen
  • Freiwilliger im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes
Helfen Sie uns mit einer: 
  • Sachspende (z.B. für unsere Kleiderkammern oder Möbelbörsen)
  • finanzielle Spende
Beratungshotline: 03381 804214

Für Geldspenden verwenden Sie bitte unser Spendenkonto bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse Potsdam

IBAN: DE93 1605 0000 3601 0123 31
BIC:WELADED1PMB

Oder nutzen Sie einfach unser Spendenformular:

Mit dem Klicken auf einen der Spenden-Buttons werden Sie zu PayPal weitergeleitet. Dort können Sie per PayPal, per Lastschrift oder Kreditkarte – auch ohne PayPal-Konto – spenden. Wollen Sie eine Spenden-Quittung, füllen Sie einfach das Formular nach dem Spendenvorgang aus. Diese wird Ihnen dann per Post zugesendet.

Vielen Dank für Ihre Spende!

Impressum

Arbeitslosenverband Deutschland Brandenburg e.V.
Bahnhofstr. 1A
14774 Brandenburg an der Havel / OT Kirchmöser

Telefon: +49 (0)3381 804214
Telefax: +49 (0)3381 804215
E-Mail: info@alv-brandenburg.de

Vertreten durch:
Frau Inga-Karina Ackermann

Registereintrag:
Eingetragen im Vereinsregister
Registergericht Potsdam
Registernummer: VR 3523 P

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:
DE165127415

Geltungsbereich: Deutschland

Disclaimer – rechtliche Hinweise

§ 1 Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

§ 2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: Juraforum.de – Impressum Generator

Datenschutzerklärung:
Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei das für Deutschland geltende Datenschutzrecht. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Personenbezogene Daten:
Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrags) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Kommentarfunktionen:
Im Rahmen der Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Ihrer Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang wie Sie ihn uns mitgeteilt haben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars wird die von Ihnen angegebene Email-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Ihr Name wird veröffentlich, wenn Sie nicht unter Pseudonym geschrieben haben.

Auskunftsrecht:
Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte an den Anbieter unter den Kontaktdaten im Impressum.

Gefördert durch das Land Brandenburg

Fotografie, Konzept, Gestaltung: Steffen Balz
Umsetzung: webreform GmbH